Die velophil Ergonomieberatung

.

Wir setzen Sie richtig aufs Rad: individuelle Beratung

Beim Rennrad ist die Prozedur vergleichsweise einfach, weil es auf minimalen Windwiderstand und eine maximale Geschwindigkeit ausgelegt ist. Die richtige Sitzposition wird nach unserer bewährten Formel eingestellt. Für alle anderen Anwendungen bzw. unterschiedlichen Räder ist die Sache etwas komplizierter.

Zunächst bestimmt der Einsatzzweck das Fahrradmodell, das mit der gewünschten Sitzhaltung abgestimmt wird.
In unserer velophilen Ergonomieberatung erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die optimale Sitzposition: Die gewünschte Beugung des Oberkörpers geben Sie vor, wir bestimmen die Sitzhöhe, den den ergonomisch vorteilhaftesten Kniewinkel, den Abstand zum Lenker und probieren aus, welche die geeignete Lenkerform für Sie ist. Wir ermitteln den korrekten Abstand des Sattels im Verhältnis zum Tretlager.

Auf unserem Meßgerät, dem Velochecker
von Patria, ergonomie_velocheckerkönnen wir entsprechend Ihren körperlichen Proportionen die endgültige Sitzposition simulieren. So können wir nicht nur die richtige Position ermitteln und das dafür passende Rad bestimmen, sondern auch die Vermessung für Maßrahmen, z.B. von Norwid oder Patria vornehmen.

Kosten für die ca. einstündige Beratung und Vermessung: 69,00 €
Zeit: Wochentags und vorzugsweise um 10:00 h

 

Terminabsprachen bitte unter: 399 02 116 oder team@velophil.de