r-m Birdy World Sport

Die Neuauflage des „Ur-Birdy“, eine preiswertere Version des Faltrad-Klassikers. Es gibt zwei Modelle, die nur in jeweils einer Farbe und Ausstattung zu bekommen sind – weltweit, daher der Name.
Das mattschwarze, hier abgebildete World Birdy Sport hat eine Shimano 8-Gang Kettenschaltung, Schutzbleche und Ständer, es kostet 1299,-€

Das weiße World Birdy comfort ist mit Shimano 8-Gang Nabenschaltung und zusätzlich zur Straßenausstattung des Sport-Modells noch mit einem Gepäckträger sowie einer Lichtanlage mit Nabendynamo ausgestattet und ist für 1599,-€ zu haben.Fahren und falten lassen sich diese Einsteigermodelle genau so gut wie ihre schicken älteren Geschwister. Wir haben beide Modelle zur Probefahrt da.