Stevens Namur Cyclocross

Waldweg oder Radweg? Wintertraining mit Schutzblechen oder Sommerausflug mit kleinem Rucksack? Das Namur macht alles mit – und begeistert dabei mit seiner Leichtfüßigkeit, die aus 200 Gramm Gewichtsersparnis (gegenüber dem Vorgänger „Cyclo Cross“) herrühren. Es hat dank seiner Compact-Kurbel die leichtesten Berggänge unserer Crosser. Die neue Shimano 105 11fach-Schaltung ist ein Sorglos-Paket. Seine „Racing Ralph“-Reifen kommen auch auf festem Boden zügig voran. Was steht an?

Preis: 1199,-€

Stevens