Rolf Wietzer

Meistens bin ich im Verkaufsbereich anzutreffen. Im Hintergrund beschäftige ich mich mit dem Einkauf von Fahrrädern und allem, was mit Marketing zusammenhängt. Ich war an der Gründung der VSF-Fahrradmanufaktur beteiligt und habe 13 Jahre an der Produktentwicklung mitgearbeitet. Fahrräder und Zubehör im engen Kontakt mit den Herstellern zu verbessern, ist mir ein besonders Anliegen. Wichtige Persönlichkeiten aus unserer Branche durfte ich in unserem Laden begrüßen: Jozo Shimano, Miteigentümer des Weltmarktführers; Bernhard Rohloff, Entwickler des legendären Nabengetriebes; Joe Breeze, einer der Erfinder des Mountainbikes.

Ich kam 1950 in Berlin zur Welt. Nach 10 Jahren in der Sozialarbeit habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Radsport und Radreisen sind seit den 70er Jahren ein fester Bestandteil meines Lebens. Ich bin tausende Kilometer mit dem Rad durch Europa gefahren, besonders gut kenne ich Spanien und Portugal, Italien und Frankreich. Auf über 30 velophil-Rennradreisen habe ich besonders intensiv die Pässe der Alpen und Pyrenäen kennen gelernt. Ich paddle übrigens auch gerne und gehe jedes Jahr mit meiner Familie in den Alpen wandern. Mit einem autofreien Leben möchte ich zu einer lebenswerteren Stadt beitragen und ein kleines Stück Verantwortung für die Zukunft übernehmen.

rolf.wietzer@velophil.de