Das elektronische Cockpit: Halterungen und Apps für Smartphones

Auch wenn man sich angesichts der vielen „Smombies“ manchmal fragt, ob sie nun Fluch oder Segen sind – Smartphones sind kleine Wundermaschinen. Die Liste der Dinge, die sie ersetzen und in einem Gerät vereinen, ist endlos*.
Eine der nützlichsten Funktionen, gerade für Radfahrer, ist die der Navigation. Um nicht allein auf akustische Hinweise angewiesen zu sein ist es praktisch, das Helferlein am Lenker und damit im Blick zu haben. Hier ein kleiner Überblick über die bei uns erhältlichen Halterungen, alle getestet und für gut befunden.

 

SP-Connect Bike Bundle

SP-Connect Bike Bundle

Die SP-Connect Halterung ist eine der eleganteren Möglichkeiten, ein Mobiltelefon am Fahrrad zu befestigen. Die Hülle sitzt passgenau und wird mit dem bajonettartigen Verschluss auf den Lenkerhalter gesetzt. Die beiliegende Hülle schützt vor Regen und Staub.  Erhältlich für Apple- und Samsung Telefone oder mit Universalkupplung zum Aufkleben. Diverse Halter für A-Head-Kappe, Lenker sowie Wandhalterungen sind zahlreich im Lieferumfang enthalten.

Preis: 59.99€

Fahrer „Spitzel“
fahrer_spz_tr_ger_1_2 
ersatzh_lle-spz-de_12_1

Die (nicht wettergeschützte) Hülle wird mit Klettband an der werkzeuglos zu montierenden Lenkerhalterung befestigt. Diese sitzt verdrehsicher am Lenker und federt Erschütterungen ab. Erdacht in Berlin, hergestellt in Berliner und Brandenburger Werkstätten für behinderte Menschen. Vorrätig für iPhone 5/5s/SE und Galaxy S6.
Eine wasserdichte Hülle aus verschweißtem Material ist für 14,00€ separat erhältlich

Preis: 29,00€  (Hülle & Halter)

Topeak Weatherproof Ride Case

-1

Weatherproof RideCase

Wasserdichter Komplettschutz fürs iPhone bei vollem Zugriff auf alle Touch-Screen- und Kamera Funktionen. Die Anschlussbuchsen sind durch Entfernen der Verschlussstopfen zu erreichen. Beide beiliegenden QuickClick®Halter sind in der Neigung verstellbar, sie werden am Lenker bzw. anstelle der Vorbaukappe montiert.
Erhältlich für iPhone 6 / 6s und  6 Plus.

Preis: 69,95€

 

Topeak Drybag

Topeak SmartPhone DryBag

Diese wasserdichte Tasche mit Rollverschluss, Clip und Lenkerhalterung haben wir in so ziemlich allen Größen am Lager. Der Touchscreen ist gut bedienbar, die Anschlüsse allerdings nicht mehr erreichbar. Dafür hält die Hülle auch heftigen Wolkenbrüchen oder einem kleinen Tauchgang stand.

Preis: 29,00 €

 

Finn

Finn

Die Minimallösung. Dieser Halter aus strapazierfähigem Silikon hält das Telefon sicher am Lenker und passt bei Nichtgebrauch in jede Hosentasche.
Im Preis enthalten ist die Berlin-Karte für die Fahrrad-Navigations-App „Bike Citizens“
Preis: 15,00 €

 

Topeak Omni Ridecase

Topeak Omni RideCase

Wie der Name schon nahelegt, ist dieser Halter universell passend: Telefone mit 4,5″ bis 5,5″ großem Bildschirm können mit oder ohne Hülle verwendet werden. Robuste Silikonriemen halten das Gerät sicher fest. Der Halter selbst wird mit einem Klettriemen an Lenker oder Vorbau befestigt, er ist aber auch mit anderen Topeak-QuickClick®-Haltern kompatibel.

Preis: 34,95€

 

 

Bei allen wasserdichten Hüllen gilt zu beachten: bei starker Sonneneinstrahlung im Sommer kann es ziemlich warm werden im Inneren, das Telefon kann überhitzen. In dem Fall sollte es herausgenommen werden und an einem schattigeren Platz abkühlen.

 

Hier noch ein paar Tipps für nützliche Apps:

 

   Großartig für Navigation innerhalb der Stadt. Gibt verschiedene Routen vor: die fahrradfreundlichste, die kürzeste und ein bis zwei Kompromiss-Routen. Fahrradfreundlich bedeutet in diesem Fall: weg vom Autoverkehr, was zT skurrile, aber sehr schöne Umwege beinhaltet.

 

Super für Touren ins Grüne, weltweit! Es gibt eine Vielzahl an Routen – nicht nur zum Radfahren – zum Runterladen und nachfahren / -wandern. Kuschelt leider ein wenig zu sehr mit facebook und ähnlichen Datenkraken.

 

Navigieren und vernetzen in der Stadt. Obendrein bekommt man seine eigene Heatmap mit den meistgefahrenen Wegen. Die gewonnenen Daten werden mit Stadtplanern geteilt um sinnvolle Radrouten zu planen.

 

BBBike = Berlin By Bike.
Eine der ältesten Navigationslösungen für Radfahrende in Berlin.
Man kann die Route nach Präferenzen suchen: Grüne Wege / kein Kopfsteinpflaster / schnell, etc. Praktisch.

 

Lieblingsprogramm / – app für alle Arten von Aktivitäten im Freien, ohne Profitinteresse und von netten Menschen betrieben. Finanziert sich durch Werbung und Spenden, nicht durch das Verkaufen von Daten.
Alle velophilen Touren und Reisen sind hier hinterlegt.

 

 

fahrstil_Cover_04_1024x1024

*In einer älteren Ausgabe der Zeitschrift „Fahrstil“ werden sehr schön die fahrradrelevanten Gerätschaften aufgezählt, für deren Anschaffung man früher etliche tausend Euro bzw. DM hätte ausgeben müssen – und die heute für ein Taschengeld von ein paar Apps ersetzt werden: