Rennstahl/Falkenjagd und Pinion – der virtuelle Besuch bei velophil.

Andreas Kirschner hat wieder einmal Grund zur Freude und Grund nach Berlin zu kommen: für sein Rennstahl 853 Gravel hat er den German Design Award bekommen. Im Mai wäre die Preisverleihung gewesen und in normalen Zeiten hätte er die Gelegenheit genutzt, um uns einen Besuch abzustatten.
Nun haben wir aber leider keine normalen Zeiten und Menschenansammlungen sind noch immer keine gute Idee.

Zusammen mit Tobias Reimann von Pinion wird er deshalb am Abend des 25. Mai 2020 per Zoom erzählen, was es Neues bei Rennstahl  gibt und über Trends und die interessantesten technischen Neuigkeiten im Fahrradmarkt sprechen.

Die Entstehungsgeschichte seiner Firma wird Thema sein und die technischen Neuentwicklungen, die ihn gerade umtreiben. Wir werden erfahren, wie er und seine Mitarbeiter an die Konstruktion von Fahrrädern herangehen.

Tobias Reimann von Pinion wird allen interessierten Teilnehmern Frage und Antwort stehen und einen tieferen Einblick in die Technik des Getriebes und die Entwicklungsgeschichte dieses genialen Fahrradantriebs geben.

Der Live-Stream beginnt um 19:30 Uhr, wer dabei sein möchte, kann sich hier anmelden. Wir schicken dann zeitnah eine Einladung per E-Mail raus.

Seien Sie gespannt!

 

Die Falkner samt Fahrrädern in ihrem Element  Rennstahl / Falkenjagd